ORB DF-1i Schallplattenbügler für Plattenliebhaber

Der ORB DF-1i ist ein optimiertes Gerät um verwellte Schallplatten zu ebnen.

Verwellte Schallplatten beinflussen den optimalen Abtastvorgang des Tonabnehmersystems erheblich und führen zu höheren Nebengeräuschen, zu größerem Verschleiss von Abtastnadel und Schallplatte und zu einer schlechten klanglichen Wiedergabe. Einige Schallplatten lassen sich dadurch gar nicht erst abspielen. Der ORB DF-1i Schallplattenbügler erwärmt vorsichtig die Schallplatte, ebnet die Fläche und verbessert dadurch die Bedingungen für einen optimalen Abtastvorgang. Tonabnehmer und Schallplatte profitieren hinsichtlich ihrer Lebensdauer und Qualität.

Gönnen Sie sich diesen Schallplattenbügler für eine bessere Wiedergabequalität und zu einer Werterhaltung ihrer kostbaren Tonabnehmer und Vinylschätze.

Der ORB Schallplattenbügler besteht aus einer massiven Rahmenkonstruktion aus Metall mit zwei Heizflächen und integrierter Zeitschaltuhr. Die maximale Aufwärmphase beträgt 120 Minuten. Das Gerät ist speziell für LP’s konzipiert.
 

ORB CRE-2 Tonabnehmer- Einspielgerät für die, die keine Zeit haben

Das ORB CRE-2 ermöglicht das Einspielen von Tonabnehmersystemen innerhalb kurzer Zeit.

Die übliche Einspielzeit eines Tonabnehmers liegt bei ca. +/-100 Spielstunden. Durch die Anwendung mit dem ORB CRE-2 verringert sich diese Zeit dramatisch. Der ORB CRE-2 simuliert die Bewegung und Abtastfrequenz. Eine Anwendung ist innerhalb von 15 Minuten abgeschlossen.

  Tonabnehmersysteme, die mehr als 6 Monate nicht gespielt, dh. deren Gummidämpfer nicht bewegt wurden, profitieren ebenfalls von dieser Anwendung. Durch die Anwendung mit dem CRE-2 werden sie schnell wieder flexibel und können dadurch der Auslenkung der Rille besser folgen. Das Ergebnis ist ein dynamischer, ausgewogener und präziser Klang.