High End Komponenten

Opera Audio Consonance stellt sich vor

 

Opera Audio Consonance wurde 1994 in Beijing von Shi Hui Liu gegründet. Der studierte Ingenieur entwickelte seinen ersten Röhrenverstärker um persönliche Klangideale zu verwirklichen, es folgten erste Verkäufe, die den Grundstein für einen rasanten Aufstieg der Marke Opera Consonance legten .

 

Als einer der größten Hersteller und Entwickler von High End Audio in China wird Opera Consonance inzwischen in über 30 Ländern erfolgreich verkauft. Der Name ist Tradition, Liu ist ein großer Liebhaber der europäischen Oper und enthusiastischer Sammler von klassischen Hifi Komponenten, eine Aura von genialer Erfindungsgabe prägt jedes Produkt.

„Weniger Knöpfe, mehr Musik“ ist das Credo unter dem die auf äußerste Natürlichkeit in der Wiedergabe erschaffenen Endprodukte, gepaart mit einem einzigartigen, eigenständigem Design realisiert werden. Als erster Hersteller chinesischer Herkunft entwickelte Liu außergewöhnliche Analoglaufwerke, später sogar eigene Tonarme, die in vielen Ländern bereits Referenzstatus besitzen.

Die CD-Player der Droplet Serie erhielten bereits verschiedene Design-Awards für die Umsetzung neuer, zukunftsweisender Ideen. Sie erhalten hier handgefertige High End Produkte aus einem Land mit über 5000 Jahren Kulturgeschichte, perfekt verarbeitet, eine Investition fürs Leben und möglicherweise der Beginn einer langen Freundschaft...

 

Wir lieben Röhren!

 

Der Klang einer Röhre bewegt uns. Im Gegensatz zur Wiedergabe eines reinen Transistorgerätes, erleben sie hier den druckvollen warmen und intensiven Klang, den Sie sich schon immer gewünscht haben.

Bei den Opera Consonance Röhrengeräten kommen ausschließlich beste Bauteile zum Einsatz. Selektierte Röhren, ausgesuchte Bauteile und speziell für Opera Audio entwickelte Übertrager. Von der 300 B Röhre, die speziell für Lautsprecher mit hohem Wirkungsgrad optimiert ist, bis hin zu äußerst leistungsstarken Varianten mit bis zu 100 Watt Leistung pro Kanal, ist alles im Programm. Damit ist der Betrieb an so ziemlich allen am Markt erhältlichen Lautsprechern möglich.

Opera Consonance Röhrenverstärker sind frei verkabelt, keine integrierten Schaltungen, keine Miniplatinen, nur voller Signalfluss. Einzigartig sind auch die CD-Player, Phonovorverstärker und Streamer mit ihren ausgeklügelten Röhren-Ausgangsstufen! Kein anderer Hersteller baut diese Komponenten so konsequent auf der Basis von Röhrentechnik. Hochwertigste Keramiksockel, welche die wertvollen Röhren aufnehmen, massive aus dem vollen gedrehte Cinchbuchsen und speziell für Opera Audio entwickelte Folienkondensatoren von Auricap sprechen für sich.

Von der mechanischen Seite aus betrachtet, ist der gebotene Materialaufwand erheblich. Massives Aluminium gepaart mit wunderschönen Hölzern verschafft den Geräten optisch wie funktional eine Alleinstellung auf dem gesamten HiFi Markt. Durch kontinuierliche Verbesserungen und Festhalten an technischen und klanglichen Idealen, hat sich Opera Audio weltweit eine Führungsposition erarbeitet, von der Sie als Kunde nur profitieren können. Technik fernab vom Mainstream, das Ergebnis ist purer Genuss!